Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

ABK News

Aktuelle Meldungen rund um die Aktienbrauerei
von

DLG-PRÄMEN FÜR ABK-BIERE 2020

Biere der Aktienbrauerei: Viermal Gold und zweimal Silber

Viermal Gold und zweimal Silber – die Biere der Aktienbrauerei Kaufbeuren wurden von Experten der DLG-Produktprüfung erneut hoch dekoriert. Das Testzentrum Lebensmittel der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) zeichnete die ABK-Sorten Hell, Edel, Dunkles Weizenbier Steingaden und Leichtes Weizen Kaiser Max mit der GoldPrämie aus. Die Sorten Kellerbier und Helles Weizenbier Anno 25 erhielten die DLG-Prämie in Silber.

Bernd Trick (li.), Alexey Dozhdalev und Gottfried Csauth stoßen auf die Auszeichnung an
ABK-Braumeister Bernd Trick (li.) sowie die Geschäftsführer Alexey Dozhdalev und Gottfried Csauth (re.) stoßen auf das erneut gute Abschneiden der ABK-Biere beim diesjährigen DLG-Produkttest an.

Die Aktienbrauerei Kaufbeuren überzeugte erneut mit ihren Produkten: „Seit über zwei Jahrzehnten nehmen wir regelmäßig an der anerkannten Analyse der DLG teil“, erklärt ABKBraumeister und technischer Leiter Bernd Trick – und ergänzt schmunzelnd: „Ebenso lang sind wir Jahr für Jahr mit unseren Bieren unter den Besten. Das will wohl etwas heißen!“

Denn die Konstanz in Geschmack und Sortenreinheit ist nicht selbstverständlich. Handelt es sich beim Bierbrauen doch um natürliche Rohstoffe, die je nach Erntejahr unterschiedliche geschmackliche Ausprägungen entwickeln. Bernd Trick erklärt: „Das Bierbrauen unterliegt einem sehr ausgeklügelten Prozess, den wir vom Sudhaus bis zur Abfüllung steuern. Faktoren wie Zeit und Temperatur spielen hier eine herausragende Rolle, um solche handwerklich geprägten Biere zu brauen“.

» Folgst du uns eigentlich schon?
DLG-Prämien für unser Helles, Dunkles Weizen, Leichtes Weizen, Spezial, Hefeweizen, Kellerbier
2020 gab es 6 Auszeichnungen für unsere Biere

Stammwürze, Schaumbildung, Trübung – die DLG-Produktprüfer nehmen alle eingereichten Biere intensiv unter die Lupe. Im Rahmen der Internationalen Qualitätsprüfung für Bier und Biermischgetränke untersuchen sie jährlich rund 1000 Produkte. „DLG-prämierte Biere stehen nachweislich für höchste Braukunst und überzeugen durch ihren Genusswert“, unterstreicht dies auch Thomas Burkhardt, Bereichsleiter im DLG-Testzentrum Lebensmittel. Die DLG-Prüfung ist eine der anspruchsvollsten weltweit. Innerhalb eines Zeitraums von drei Monaten werden die verschiedenen Biere umfangreichen Qualitätskontrollen unterzogen.

„Wir freuen uns über die DLG-Prämien als Zeichen unserer konstant guten Arbeit“, sagt ABK-Geschäftsführer Gottfried Csauth anlässlich der Preisvergabe und fügt an: „Ich bin sehr stolz auf meine Mitarbeiter und das Knowhow unserer Braumeister.“

Zudem werden in dieser Kategorie sehr viele Biere eingereicht“, fügt ABK Braumeister Bernd Trick hinzu. „Wir freuen uns über diese Auszeichnungen und sind stolz, dass die Qualität unserer Biere erneut überzeugte.“ 2019 hat das ABK-Pils bereits zwei weitere Auszeichnungen in Gold erhalten, einmal das goldene DLG-Qualitätssiegel und zum zweiten die höchste Prämie des internationalen Verkostungswettbewerb World Beer Award. „Wir stellen uns regelmäßig renommierten Jurys und der internationalen Konkurrenz, um unsere Biere auf Sortenreinheit, Qualität und Genuss zu überprüfen“, sagt Geschäftsführer Csauth. „Mit wiederkehrendem Erfolg, was unseren sehr hohen und gleichbleibenden Qualitätsstandard bestätigt.“

Mehr zu dieser Meldung

Zurück