ABK News

Aktuelle Meldungen rund um die Aktienbrauerei

12. ABK Allgäuer Radltour

Ort: Obergünzburg

START:

9:00 Uhr

Eintreffen ab 8:00 Uhr

ROUTE:

Obergünzburg über Sellthüren, Unterthingau, Geisenried über Aitrang und Günzach zurück nach Obergünzburg

Die 12. ABK Allgäuer Radltour des Landkreises Ostallgäu in Zusammenarbeit mit der Aktienbrauerei Kaufbeuren führt dieses Jahr von Obergünzburg über Sellthüren, Unterthingau, Geisenried über Aitrang und Günzach zurück nach Obergünzburg. Start- und Zielbereich wird dabei der Marktplatz in Obergünzburg sein. Die Radltour findet 2022 im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums des Landkreis Ostallgäu statt. Wie in den vergangenen Jahren auch, erhalten alle Teilnehmenden kostenlos das Tour-T-Shirt in neuem Design. Weitere Informationen zum Programmablauf findest Du über nachfolgenden Button. Wir freuen uns, wenn auch Du in Obergünzburg gemeinsam mit vielen weiteren Teilnehmer*innen an den Start gehst.
 

ABK Allgäuer Radltour
Eine der größten Breitensportveranstaltungen in Bayern

Die ABK Allgäuer Radltour unter Federführung der Aktienbrauerei Kaufbeuren und des Landkreises Ostallgäu ist mit jährlich rund 2.000 Teilnehmern eine der größten Breitensportveranstaltungen in Bayern. Die wechselnde rund 50 Kilometer lange Strecke führt jedes Jahr durch zahlreiche Gemeinden des Ostallgäus und für jeden ist etwas dabei. Die Radltour für Hobbyradler und Familien startet morgens um 9 Uhr (Eintreffen der Teilnehmer ab 8 Uhr). Die Touren verlaufen dabei überwiegend auf Radwegen und wenig befahrenen Nebenstraßen. Die Durchschnittsgeschwindigkeit beträgt hier etwa 13 Kilometer pro Stunde. Ambitionierte Rennradler haben die Möglichkeit, ab 9 Uhr eine große Runde von ca. 100 Kilometern Länge zu fahren. Gegen 13 Uhr werden die Teilnehmenden am Startpunkt zurück erwartet, wo ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, Interviews, Tombola und vielem mehr wartet. Für das leibliche Wohl der Radler*innen und Gäste ist gesorgt und alle Teilnehmer*innen erhalten kostenlos das Tour-T-Shirt.

https://www.schlosspark.de/entdecken-und-erleben/radfahren/abk-allgaeuer-radltour#filter=r-fullyTranslatedLangus-&zc=12,10.50447,47.71759

Zeitlicher Ablauf
8:00 Uhr Treffen der Tourleitung mit allen Hilfskräften und Tour Guides, Eintreffen der Tourteilnehmer*innen und Anmeldung
9:00 Uhr Start, Begrüßung der Teilnehmer*innen durch Landrätin Maria Rita Zinnecker, Sicherheitsinstruktionen durch Tourleitung
9:05 Uhr Tourstart Rennradrunde, mit Kurzstopp in Moosbach am Rottachsee
9:10 Uhr Tourstart Genussradrunde, ca. 11:00 Uhr Pause in Unterthingau
ab 11:00 Uhr Frühschoppen am Marktplatz Obergünzburg mit den „Obergünzburger Pfutzger“
Ca. 13:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer*innen zum gemeinsamen Abschlussfest mit Tombola, Musik und Unterhaltung


ACHTUNG
Die Genusstour ist NICHT für Rennradfahrer geeignet. Die naturnahe Tour verläuft auf Radwegen und befestigten Wirtschaftswegen.
Die richtige Radl-Ausrüstung wird vorausgesetzt.
Das Tragen eines Fahrradhelms ist Pflicht.
Den Anweisungen der Bayerischen Polizei und der Tour-Guides ist Folge zu leisten.
Die Teilnahme an der 12. ABK Allgäuer Radltour erfolgt auf eigene Gefahr.
Vorläufiger Zeitplan. Änderungen vorbehalten

https://www.schlosspark.de/fileadmin/Mediendatenbank/PDF_Dokumente/PDF_Allgemein/12._ABK_Allgaeuer_Radltour_-_Ablauf_2022.pdf

 

Zurück